Gewinnen Sie die Stromrente:
30 Jahre je 3.500 KWH Strom!

Als E WIE EINFACH Kunde können Sie Ihre Zählernummer zur Glückszahl machen und monatlich gewinnen. Als Hauptpreis winkt die Stromrente.
Mehr Infos

Tage

Std.

Min.

Sek.

Bis zur nächsten Ziehung

Die e Wie Einfach Stromrente

Die Stromrente besteht aus einer kostenfreien Stromlieferung von jährlich 3.500 kWh für einen Zeitraum von 30 Lieferjahren im deutschen Liefergebiet von E WIE EINFACH. Voraussetzung für die Inanspruchnahme der Stromrente ist ein bestehendes Stromlieferverhältnis mit E WIE EINFACH. Die Stromrente wird erstmals mit der folgenden Jahresverbrauchsrechnung verrechnet bzw. gutgeschrieben. Wenn weniger als 3.500 kWh im Lieferjahr verbraucht werden, erfolgt kein Übertrag von nicht verbrauchten kWh ins Folgejahr. Wenn mehr als 3.500 kWh im Lieferjahr verbraucht werden, werden für den Mehrverbrauch die jeweils gültigen Preise abgerechnet. Die Stromrente (also die jährlichen 3.500 kWh als auch die 30 Lieferjahre) kann nicht parallel auf mehrere Verbrauchsstellen bzw. Verträge verteilt werden. Der Anspruch auf die Stromrente erlischt, wenn der Gewinner den Stromliefervertrag mit E WIE EINFACH beendet und nicht innerhalb von drei Monaten ab Datum des Wirksamwerdens der Kündigung einen neuen Stromliefervertrag bei E WIE EINFACH beantragt (z. B. im Falle eines Umzugs).

Zählerlotto: Nur für E Wie Einfach Kunden

Sie möchten Ihre Strom-Rechnung in den Ruhestand schicken? Dann spielen Sie beim Zählerlotto mit.
So einfach geht´s:

  1. Nach der Anmeldung ist Ihre Zählernummer Ihre Glückszahl.
  2. So können Sie monatlich einzigartige Artikel aus dem WIE EINFACH! Shop gewinnen.
  3. Und einmal im Jahr den Hauptpreis: die sensationelle Stromrente – Sie erhalten 30 Jahre lang je 3.500 kWh Strom. Genügend Energie also, um einen 3-Personen-Haushalt zu versorgen.
  4. Die Ziehung können Sie monatlich auf zaehlerlotto.de verfolgen. In der Hauptrolle: Glücksfee Gans Isi.
  5. Die Gewinner benachrichtigen wir per E-Mail.

Wir drücken die Daumen und wünschen viel Glück!

P.S.: Sie haben weitere Verträge bei E WIE EINFACH? Melden Sie diese gleich mit an. Jede weitere Zählernummer erhöht die Gewinnchance.

Erklärvideo ansehen

Teilnahmebedingungen & Datenschutz

  1. Wer kann teilnehmen?

    Teilnahmeberechtigt sind alle natürlichen Personen, die Strom- oder Gaskunden der E WIE EINFACH GmbH (folgend „E WIE EINFACH“) sind. Mitarbeiter des E.ON-Konzerns und andere an der Konzeption und Umsetzung dieses Gewinnspiels beteiligte Personen sowie deren Angehörige sind von der Teilnahme ausgeschlossen.


  2. Was sind die Voraussetzungen, um teilzunehmen?

    Teilnehmen kann nur, wer die notwendigen Teilnahmedaten (Name, Vorname, E-Mail-Adresse, eigene Strom- bzw. Gaszählernummer, die von E WIE EINFACH mit Strom bzw. Gas beliefert wird) vollständig und richtig eingegeben und abgeschickt hat. Jede Zählernummer kann nur einmal zur Teilnahme am Gewinnspiel angemeldet werden. Wird eine Zählernummer mehrfach zur Teilnahme angemeldet, wird E WIE EINFACH nur die zeitlich erste Teilnahme dieser Zählernummer berücksichtigen.

  3. Bis wann kann ich teilnehmen? Wie lange nehme ich teil? Wie lange läuft das Gewinnspiel?

    Grundsätzlich ist eine Teilnahme jederzeit möglich. Für die Teilnahme an der folgenden jährlichen Verlosung der Stromrente müssen Sie sich bis zum 21. September eines Jahres registriert haben. Für die Teilnahme an der Monatsverlosung müssen Sie sich bis zum 21. Tag eines Monats registriert haben.

    Sie nehmen so lange an allen Verlosungen teil, bis Sie sich über die Website www.zaehlerlotto.de vom Gewinnspiel abmelden oder bis zum Zeitpunkt an dem das Vertrags-/Lieferverhältnis für die benannte Zählernummer endet.

    E WIE EINFACH behält sich vor, das Gewinnspiel ohne Angabe von Gründen einzustellen. E WIE EINFACH wird die Teilnehmer spätestens drei Monate, bevor die letzte Verlosung durchgeführt wird, über die anschließende Einstellung des Gewinnspiels per E-Mail benachrichtigen.

  4. Wann finden die Verlosungen statt?

    Die Stromrente wird im September eines Jahres ausgelost. Die Monatsgewinne werden in der letzten Kalenderwoche eines Monats ermittelt.

  5. Was kann man gewinnen?

    Jahresgewinn „Stromrente“: Die Stromrente besteht aus einer kostenfreien Stromlieferung von jährlich 3.500 kWh für einen Zeitraum von 30 Lieferjahren im deutschen Liefergebiet von E WIE EINFACH. Voraussetzung für die Inanspruchnahme der Stromrente ist ein bestehendes Stromlieferverhältnis mit E WIE EINFACH.
    Die Stromrente wird erstmals mit der folgenden Jahresverbrauchsrechnung verrechnet bzw. gutgeschrieben. Wenn weniger als 3.500 kWh im Lieferjahr verbraucht werden, erfolgt kein Übertrag von nicht verbrauchten kWh ins Folgejahr. Wenn mehr als 3.500 kWh im Lieferjahr verbraucht werden, werden für den Mehrverbrauch die jeweils gültigen Preise abgerechnet.
    Die Stromrente (also die jährlichen 3.500 kWh als auch die 30 Lieferjahre) kann nicht parallel auf mehrere Verbrauchsstellen bzw. Verträge verteilt werden.
    Der Anspruch auf die Stromrente erlischt, wenn der Gewinner den Stromliefervertrag mit E WIE EINFACH beendet und nicht innerhalb von drei Monaten ab Datum des Wirksamwerdens der Kündigung einen neuen Stromliefervertrag bei E WIE EINFACH beantragt (z. B. im Falle eines Umzugs).

    Monatsgewinne: Bei den monatlich wechselnden Gewinnen handelt es sich um Konsumgüter mit einem Wert von ca. 50 bis 70 €. Die Monatsgewinne werden jeweils für den folgenden Monat für die nächste monatliche Verlosung auf www.zaehlerlotto.de bekannt gegeben.

  6. Wie lauten die Regelungen zu Abtretung, Barauszahlung und Versteuerung?

    Der Anspruch auf die Gewinne kann nicht abgetreten werden. Eine Barauszahlung der Gewinne ist nicht möglich. Die Versteuerung eines eventuelles geldwerten Vorteils erfolgt durch die zuwendende E WIE EINFACH gemäß § 37b EStG.

  7. Wie finden Losentscheid, Gewinnbenachrichtigung und Zustellung statt?

    E WIE EINFACH ermittelt die Gewinner durch Losentscheid. Jeder Gewinner wird per E-Mail benachrichtigt.

  8. Kann ein Gewinn verfallen?

    Der Anspruch auf den Gewinn verfällt, wenn die Übermittlung des Gewinns nicht innerhalb von sechs Monaten nach Zugang der ersten Benachrichtigung über den Gewinn aus Gründen, die in der Person des Gewinners liegen, erfolgen kann.

  9. Wie lauten die datenschutzrechtlichen Bestimmungen?

    Mit der Teilnahme an dem Gewinnspiel erklärt der Teilnehmer sich damit einverstanden, dass im Falle des Gewinns seine Zählernummer veröffentlicht wird.

    Im Gewinnfall werden ggf. Kontaktdaten der gezogenen Gewinner an einen mit der Zustellung des Gewinns beauftragten Dienstleister übergeben. 

    E WIE EINFACH erhebt, verarbeitet und nutzt Ihre personenbezogenen Daten zur Durchführung des Gewinnspiels sowie für eigene Marketingzwecke.

  10. Rechtsweg

    Der Rechtsweg ist ausgeschlossen.